Donnerstag, 1. Dezember 2011

Die Liste wird kleiner...

...ob ich es wohl noch schaffe, den Advent ein wenig zu genießen?
Auf jeden Fall war ich die ganze letzte Zeit, in der ich kaum was von mir hören lassen habe, nicht untätig.
Nein, ich hab gebastelt, genäht, gewütet, für den Kindergarten-Stand am Adventsmarkt.
Letzten Freitag war der erste Termin endlich da, deshalb mussten die Sachen auch fertig sein....

Darf ich vorstellen: Familie Ugglalia



Dann sind noch diese Dinkel- und Rapssamenkissen entstanden:

 






Kräuterkissen und Pixibuchhüllen:







Und noch ganz viele andere tolle Sachen aus Holz:







Jaa, ich finde wir hatten echt schöne Sachen....
Der erste Termin ist jetzt aber zum Glück rum, und in zwei Wochen ist Endspurt. Und danach kann ich vielleicht endlich die Adventszeit genießen und ...die Wohnung etwas weihnachtlich dekorieren. Tja, da rödelt man und rödelt man und dann kommt eine 4-Jährige Elisa und sagt ganz vorwurfsvoll: "Mensch Mama, ALLE  anderen haben schon dekoriert. NUR WIR haben noch gar keine Weihnachtsdekoration. Können wir endlich mal das Haus dekorieren?"
Dazwischen feiere ich noch den 60. Geburtstag von meiner Mutter , spurte mit ihr ins Konzert, versuche noch meine ganze Familie beim Zahnarzt unterzubringen um den Stempel im Bonuskärtchen zu haben und hab ja trotz allem noch eine To-Do-Liste.
Ach jaaaa, und da Elisa und ihre Frendin sich im Kindergarten die Haare etwas abgeschnitten haben, habe ich auch noch einen Zwischenstopp für Kinder und mich beim Friseur eingelegt.
Seufz...Der Tag sollte einfach ein paar mehr Stunden haben. Aber die wären dann auch verplant.

In diesem Sinne wünsche ich euch eine besinnliche Adventszeit....





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir für deine netten Worte:-)