Sonntag, 4. März 2012

Overlock- Die ersten Stiche

Bücher sind ja neben dem Nähen mein zweites Hobby, schließlich bin ich Buchhändlerin. und weil mir dieses Buch so gut gefallen hat und mir wirklich viel gebracht habt, möchte ich es euch heute vorstellen:


Leider habe ich kein annehmbareres Foto gefunden, vielleicht fotografiere ich es heute noch.
Ich hatte zuerste das Buch "Praxiswissen Overlock" gekauft, aufgrund der guten Bewertungen. Damit kam ich aber überhaupt nicht zurecht. Deshalb habe ich mir dieses hier noch dazu gekauft:

Overlock-Die ersten Stiche
myoverlock Verlag
9783981421804
29,90 Euro

Es kostet zwar mehr, ist sein Geld aber wert. 
Gerade für Overlock-Anfänger wie mich ist alles ganz genau erklärt, auch Grundlagen, wie z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einer Over- und einer Coverlock? Was kann die eine, was kann die andere, wie stelle ich die Fadenspannung ein, was für Stiche gibt es, für was nehme ich welchen Stich? Woran erkenne ich welchen Fehler bei der Fadenspannung usw...
Außerdem sind wirklich schöne und brauchbare Schnittmuster dabei. 

Vor Kurzem hatte ich ein Problem mit der Fadenspannung und wollte schon aufgeben, da habe ich mir dieses Buch daneben gelegt und ruck-zuck hatte ich den Fehler gefunden.

Ich empfehle dieses Buch jedem Overlock-Neuling!

Liebe Grüße, Viola

P.S.: Ich habe mir übrigens fest vorgenommen, hier ab sofort Buchvorstellungen von Büchern zu machen, die mir besonders gut gefallen haben. Mal sehen, ob die Zeit und die Muse das zulassen:-)

1 Kommentar:

  1. Liebe Viola
    Genau dieses Buch habe ich als Overlock-Neuling vor zwei Monaten bei meiner Nähmaschinen-Händlerin entdeckt und es gleich gekauft. Alles ist sehr gut beschrieben und ich bin ganz glücklich damit.
    Herzlicher Gruss
    Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich danke dir für deine netten Worte:-)