Samstag, 2. März 2013

Ja, mich gibt es noch....So lange ist es her, dass ich zuletzt geschrieben habe...und eigentlich ist so viel passiert in der Zeit, aber seit Anfang Februar sind wir krank!
Zwischendurch war ich mal kurz gesund, dachte ich jedenfalls, und mich auf den langen Weg nach Aichach bei Augsburg gemacht um etliche der Bloggerinnen, deren Blogs ich verfolge auch mal persönlich kennen zu lernen...
Ich hab aber schon dort Kopfschmerzen gehabt und war irgendwie nicht richtig bei mir, dementsprechend habe ich auch nichts zustande gebracht.
Wegen der langen Fahrt bin ich dann um 17 Uhr wieder abgedüst und es begann die schlimmste Autofahrt, die ich je hatte. Grauenhafte Kopfschmerzen, Schwindel, Gliederschmerzen...und keine Tablette dabei. Sonst habe ich immer welche, aber leider die letzte aufgebraucht und nicht nachgefüllt! Zwischendurch war ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt heil ankomme und aus drei kalkulierten Stunden Autofahrt wurden fünf! Ich weiß jetzt, dass es zwischen Stuttgart und Singen alle 5-10 Kilometer einen kleinen Parkplatz gibt...
Endlich daheim angekommen hab ich vor Erleichterung fast geheult, wenn es nur nicht so weh getan hätte im Kopf, bin dann halb blind aufs Sofa gefallen und erst drei Tage später wieder aufgestanden...mit Magen-Darm- Virus...:-(
Als ich gerade wieder aufstehen konnte, fing dann Sebastian im Drei- Minuten- Takt an sich zu übergeben für fast eine Woche, dann hatte er aufgrund des Flüssigkeitsverlusts einen Harnwegsinfekt und später auch noch Durchfall! Nochmal eine Woche! Seit gestern ist er wieder gesund, dafür bin ich heiser und  mein Mann und Elisa liegen flach mit Magen- Darm- Virus.
Ich hoffe, das ist nicht das einzige, was mir vom bayrischen Nähtreff in Erinnerung bleibt, es wäre sicher ein interessantes Erlebnis gewesen, wenn es anders gelaufen wäre. Ich werde es wohl einfach im Herbst nochmal probieren, da ist das Wetter vielleicht auch besser, denn zu allem Überfluss war auf der Autobahn schlecht geräumt und Schneetreiben....
Jetzt wird es auf jeden Fall Zeit SONNE!!!! Sonne, wo bist du????? Und ich möchte mal dazu sagen, ich mag den Winter eigentlich, ich mag auch den Schnee! Aber jetzt ist es mal gut! Im Radio haben sie von "frühlingshaften Temperaturen am Wochenende" gesprochen...Ich hatte heute schon Wochenende...ihr auch??? Bei mir war es kalt...Und bei euch??
Aaaber, ich habe es heute geschafft, mich mal wieder ins Nähzimmer zu setzen und habe UFOs fertig genäht!
Zum Einen eines der Shirts, die ich für Sebastian am Nähtreff nähen wollte (ich hatte ja hohe Ziele:-)  ) und dann das Kissen, mit dem ich eigentlich an einem Nähwettbewerb mitmachen wollte, das aber auch nicht fertig werden konnte...
 
 
 
 
Langsam hole ich auf, jetzt geht es noch an die Röckchen, die ich für Elisa in Aichach nähen wollte und dann an zwei lange, lange ins Kistchen gelegte UFOs, auf die zwei Freundinnen schon sooo lange warten *schäm*.
 
Außerdem habe ich bei Gisi etwas gesehen, das ich schon lange nähen möchte, mich aber nicht getraut habe, denn im Originalschnitt sind bei der Bubble-Tunika aus der Ottobre sehr ausladende Taschen aufgesetzt und ich dachte immer, das sei vielleicht nicht ganz vorteilhaft für meine Figur...auf die Idee, die Taschen einfach wegzulassen, bin ich nicht gekommen...so genau hatte ich mir das Schnittmuster aber auch nicht angeschaut. Ich werde also demnächst mal ne Bubble nähen.-) Und die Jelly Rolls finde ich ja auch ganz klasse, hab auch schon welche gefunden, aber natürlich habe ich das gleiche Problem wie immer: Ich kann mich nicht entscheiden...*seufz* Kann also noch ne Weile dauern...
Außerdem sind ja meine Fitzerl vom Fitzerltausch gekommen! Ich  freu mich richtig, aaaaber....kann mich nicht entscheiden, was ich draus nähen soll! Ist das nicht schrecklich!!!
 
Ein schönes, hoffentlich frühlingshaftes Wochenende wünscht euch,
 
Viola
 
Schnittmuster:
Kissen: Freebook "Patch-mit-Liebe" von Farbenmix
Shirt: Basisschnitt Kindershirt Ottobre
 
Stickdatei:
Tinkabella Sternenfee von Tausendschönes
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir für deine netten Worte:-)